Schuhe stinken – Mittel gegen Schuhgeruch

Schuhgeruch entfernen – Mittel gegen stinkende Schuhe

Stinkende Sportschuhe, stinkende Ballerinas. Viele kennen es. Der Geruch von Schuhen ist unangenehm und wenn man ihn selbst wahrnimmt ist der Alltag eine Qual. Es liegt aber nicht an mangelhafter Hygiene sondern an den vielen Schweißdrüsen die sich unter unseren Fußsohlen befinden. Der immer wieder auftretende gelegentliche Mief in den Schuhen ist keine Frage einer mangelnden Hygiene. Doch wie kann man es vermeiden? Jeden Tag dieselben Schuhe zu tragen fördert stinkende Schuhe. Die Schuhe haben keine Zeit ausreichend zu trocknen. Es bilden sich Bakterien.

Geruch in Schuhen entfernen

Mittel gegen stinkende Füße

Selbstverständlich gehört auch die regelmäßige Reinigung in der Dusche oder Badewanne zum alltäglichen dazu um den schlechten Geruch von Schuhen zu vermeiden. Dennoch ist das Problem von stinkenden Schuhen schnell wieder präsent. Warum? Die Schuhe werden nicht mitbehandelt. Selbst wenn Sie Ihre Schuhe in einer Waschmaschine waschen werden nicht alle Bakterien abgetötet. Die Bakterien und auch Pilze sind meistens noch vorhanden. Allerdings kann man mit speziellen Fußmitteln gegen das Problem “Stinkende Füße / Stinkende Schuhe angehen”. Odaban Fuß- und Schuhpuder setzt genau dort an. Es behandelt Füße und Schuhe gleichermaßen. Füße und Schuhe bleiben somit frei von dem unangenehmen Fuß- und Schuhgeruch.

  • Das Fuß und Schupulver ist ein Desodorierer und beseitigt selbst die hartnäckigsten Gerüche. 
  • Ideal für alle Arten von Schuhen
  • Einfache Anwendung um stinkende Schuhe zu vermeiden: Einfach auf die Sohle des Schuhs streuen
Zum Anbieter

Schuhe sanft in der Waschmaschine reinigen

Stinkende Schuhe können theoretisch auch in der Waschmaschine gereinigt werden. Leider nur theoretisch denn die Schuhe leiden mit jedem Waschgang. Das falsche Programm, eine zu hohe Wassertemperatur und die Schuhe können sich auflösen. Die Temperatur um Ihre stinkenden Schuhe zu waschen sollte dabei 30 Grad nie übersteigen. Ebenso sollten die frisch gewaschenen Schuhe nach dem Waschvorgang möglichst schnell trocknen.  Da sich nicht alle Bakterien bei der niedrigen Temperatur abtöten lassen, empfiehlt es sich einen guten Hygienereiniger dem Waschvorgang hinzuzufügen. Dieser reduziert geruchsbildende Bakterien.

Socken gegen Schwitzen

Die richtigen Socken sind ebenfalls wichtig um Geruch in den Schuhen zu vermeiden. Atmungsaktiver Stoff ist hier sehr wichtig. Socken aus Bambus gegen schwitzige Füße und Fußgeruch.

  • Die Wohltat für die Füße. Wunderbares Tragegefühl, atmungsaktiv, weiche Socken, kein Schwitzen. Geruchskiller und noch angenehmer als Baumwolle.
  • Diese Bambussocken gegen schwitzende Füße sind aufwendig handgekettelt.
Zum Anbieter

Schuhe stinken – Katzenstreu

Stinken die Schuhe nur leicht gibt es ein einfaches Hausmittel. Katzenstreu hat die Eigenschaft Feuchtigkeit und unangenehme Gerüchte aufzunehmen. Dafür das Katzenstreu in einen alten Socken füllen und über Nacht in die Schuhe legen. Ein einfaches günstiges Mittel.

MITTEL GEGEN SCHWITZEN
2020-04-26T19:23:21+00:00