Schweißflecken entfernen

Schweißflecken auf der Kleidung entfernen

Im Fitnessstudio gewesen und immer das Lieblingsshirt getragen? Trotz sorgfältiger Wäsche riecht das T-Shirt noch nach Schweiß und hat gelbe Schweißränder? Wie kann ich die Schweißflecken aus meinem T-Shirt entfernen? Wie lassen sich die Schweißflecken vermeiden? Schweiß kann Kleidung verfärben; die beste Waschmaschine bekommt die Flecken nicht aus der Wäsche.  Gerade auf weißen T-Shirts und Hemden fallen die unschönen gelben Schweißränder auf.  Schweißflecken auf T-Shirts und Hemden sind besonders hartnäckig weil bestimmte Stoffe in Deos die Textilien verfärben. Der Grund ist, dass beim Tragen der Kleidung eine chemische Reaktion ausgelöst wird, wenn Schweiß und Deodorant in den Textilien aufeinander treffen.

Schweißflecken wirkungsvoll entfernen

Es muss nicht immer ein guter Fleckenentferner sein. Es gibt auch je nach Art des Stoffes verschiedene Hausmittel die bei der Entfernung von Schweißflecken wirkungsvoll sein können.  Jedoch muss beispielsweise das T-Shirt mit Schweißflecken vor der Wäsche gezielt vorbehandelt werden. Hier ist aber auch bei Hausmitteln wichtig zu testen ob die Stoffart das Mittel gegen den Schweißfleck verträgt und sich nicht verfärbt.

Essig: Ein Hausmittel, dass mit Wasser verdünnt (Mischverhältnis 1:4) ein Mittel gegen Schweißflecken sein kann. Nehmen Sie das T-Shirt mit Schweißflecken und weichen es eine ganze Nacht in diesem Mischverhältnis ein. Im Anschluss daran können Sie das T-Shirt wie immer mit Ihrer Waschmaschine waschen.

Backpulver (für weiße Kleidung): Ein weiteres Hausmittel gegen Schweißflecken ist Backpulver. Backpulver ist ein Mittel um Schweißflecken aus weißer Wäsche zu entfernen. Dazu den Schweißfleck mit Backpulver bestreuen und mit etwas Mineralwasser befeuchten. Das Backpulver dann mit einem Löffel in den Stoff einarbeiten, auswaschen und danach mit der gewohnten Wäsche waschen.

Schweißfleckenentferner: Es gibt effektive Schweißfleckenentferner. Gute Erfahrungen wurden mit diesem Produkt gemacht:

  • Das Sil Spezial Deo und Schweiß Fleckenspray wirkt gezielt gegen Deo- und Schweißflecken
  • Es ist farb- und fasersicher und geeignet für alle Temperaturen und waschbaren Textilien bis auf Seide und Leder
  • Das Sil Spezial Deo und Schweiß Fleckenspray ist auch bei vielen anderen Flecken einsetzbar, wie z. B. Rotwein-, Tee-, Kirschsaft- und Rostflecken
  • Sil Spezial Deo und Schweiß Fleckenspray ist neben der Fleckentfernung auch zur Vorbeugung von Verfärbungen geeignet
  • Anwendung: Sprühen Sie Sil Spezial Fleckenspray einfach vor dem Waschen auf die verschmutzten Stellen des trockenen Gewebes
Zum Anbieter

Schweißflecken vermeiden

Wie lassen sich Schweißflecken vermeiden?  Die Auswahl des Deos / Antitranspirants ist sehr wichtig um sich vor Schweißflecken auf T-Shirts oder Hemden zu schützen. Antitranspirante schützen vor Schweiß und sind geruchlos. Ein Antitranspirant trägt man abends vorm Schlafen gehen auf und wirkt selbst nach einer Dusche. Flecken werden dadurch komplett vermieden. Zudem schwitzt man nicht mehr so stark. Mehr Informationen zu Antitranspirante finden Sie hier: Antitranspirante

Es gibt T-Shirts gegen das Schwitzen. Um mehr Informationen darüber zu erhalten klicken Sie hier: T-Shirts gegen Schwitzen.

PLATZ 1
Everdry Free Erfahrung
PLATZ 2
PLATZ 3
2020-04-13T08:47:30+00:00